Seite wählen

Arthurs wildes Hundeleben

Hilfe, ich bin ein Hund!

Im Hundekörbchen liegt jemand. Jemand, der eigentlich viel zu groß dafür ist. Und auch kein Fell hat, sondern einen blau-weiß gestreiften Schlafanzug trägt. Kein Zweifel – in dem Hundekörbchen liege ich selbst!

Arthur wünscht sich nichts sehnlicher als einen Hund. Deshalb ist er überglücklich, als er eine Woche lang auf Lucky aufpassen darf, den Hund von Bekannten. Eines Morgens passiert etwas Unfassbares: Arthur wacht in Luckys Hundekörper auf und Lucky in Arthurs Jungenkörper! Nun weiß der eine nicht, wie er plötzlich auf vier Pfoten laufen soll und der andere nicht, was man in einer Schule – und überhaupt als Mensch – so macht. Sie müssen diesen Tausch unbedingt wieder rückgängig machen! Aber wie?

Eine rasante, urkomische Körpertauschgeschichte von Heike Abidi.
Aus zwei Perspektiven erzählt 🙂

Illustrationen von Barbara Fisinger

Hier geht’s zur Leseprobe …

Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
Verlag: Hummelburg; Auflage: 1 (28. August 2020)
ISBN-10: 3747800203 ISBN-13: 978-3747800201
Vom Verlag empfohlenes Alter: Ab 8 Jahren
Größe und/oder Gewicht: 14,3 x 1,8 x 21,5 cm

Fähigkeiten

,

Gepostet am

06/09/2020